Schneiderkurs

Unter der Anleitung einer Schneiderin lernen die Auszubildenden das Zuschneiden, Nähen, Flicken und Kürzen von Hosen sowie das Anfertigen von Papiermusterbögen. Die fertigen Kleidungsstücke werden auf hauseigenen Basaren verkauft oder den Auszubildenden geschenkt. Die Sachen werden auch ausgestellt, um die Kauflust der Kunden zu wecken. Das bedeutet für unser Haus eine weitere Einnahmequelle.